Eine Grillparty planen

Gemeinsames Grillen gehört zum Sommer wie das Flimmern der Luft auf heißem Asphalt. Besonders schön ist, dass sich das Grillen zu fast jedem Anlass zelebrieren lässt. Ob Firmenfest, Geburtstag, Nachbarschaftstreffen oder Polterabend, sich mit Freunden oder auch Geschäftspartnern unter freiem Himmel gesellig rund um den Grill zu treffen, ist pure Lebensqualität.

Inhaltsverzeichnis:

Grillen: Da kann keiner widerstehen
So planen Sie einen perfekten Grillabend
Den passenden Grill mieten Sie bei mitea 
Ein perfekter Grillabend mit dem richtigen Essen
Ein Grillabend der in Erinnerung bleibt
Was zu einem perfekten Grillabend noch dazu gehört?

Grillen: Da kann keiner widerstehen

Dabei kommen längst nicht mehr nur Fleisch-Liebhaber auf ihre Kosten. Es gibt inzwischen auch unzählige leckere Grillrezepte für Fischfreunde, Vegetarier oder auch Veganer. Hauptsache alle bringen eins mit: Zeit. Denn eine gelungene Grillparty oder ein BBQ beginnt nicht selten bereits am Nachmittag oder am frühen Abend und dauert bis weit in die Nacht. Das Zelebrieren des Grillens vieler verschiedener Zutaten und zwischendrin immer wieder eine Pause oder eine frische Abwechslung vom Salatbuffet machen die Grillparty perfekt.

So planen Sie einen perfekten Grillabend

Bei der Planung eines Grillabends sollten Sie sich von Anfang an eine Checkliste erstellen, unabhängig wie hoch die Anzahl der Besucher ist. Dadurch behalten Sie allzeit den Überblick und können leicht erkennen, welche Punkte noch zu klären sind. Welche Punkte sind zu beachten:

  • Einladung
  • Einkaufsliste
  • Getränkewahl
  • Grillart (Holzkohle, Gas oder Elektro)
  • Grillort
  • Dekoration
  • Ausstattung

Eine gründliche Organisation lohnt sich. Gerade auch wenn Sie spezielle Aktionen planen, z. B. Spanferkel grillen, kochen in der einer Riesenpfanne oder wenn es eine sehr große Party wird.

Den passenden Grill mieten Sie bei mitea 

Der passende Grill bleibt das wichtigste für jede Grillparty. Bei mitea haben Sie die Wahl nach dem richtigen Grill:

  • Holzkohlegrill
  • Gasgrill
  • Elektrogrill
  • Lavastein-Grill
  • Kugelgrill
  • Schwenkgrill
  • Barbecue-Grill
  • Smoke-Grill
  • Grillwagen

Die Wahl des Grills hängt unter anderem von Ihren Vorlieben, dem Motto des Abends und der Personenanzahl ab. Zu beachten ist auch, an welchem Ort die Grillparty letztendlich stattfinden soll. Hier gibt es mehr Möglichkeiten als gedacht, da eine Grillstelle an vielen Orten Ihren Platz finden kann. Zum Beispiel:

  • Im eigenen Garten
  • Balkon oder Terrasse
  • Im Schrebergarten
  • Öffentlicher Grillplatz
  • Vereinshaus
  • Firma
  • Am See mit mobilen Grills

Ist Ort und Grilltyp festgelegt, geht es dann um die genaue Planung des Grillablaufs. Ist ein Grill vorhanden? Reicht die Grillfläche für die Gäste? Grillen Sie oft oder ist das ein einmaliger Abend? Das sind die ersten Fragen, die es zu klären gilt. Bei einmaligen Veranstaltungen lohnt es sich, den Grill einfach bei mitea zu mieten. Dasselbe gilt auch für einen Teil des Grillzubehörs wie etwa Grillzangen, Grillpfannen usw. Brauchen Sie es nur für eine Veranstaltung, ist Leihen weitaus günstiger als Kaufen.

Anderes Zubehör für Ihre Grillparty gehört dann aber wieder auf den Einkaufszettel. Je nachdem was Sie Ihren Gästen anbieten wollen, ist das:

  • Grillschalen
  • Holzkohle und/ oder Briketts
  • Grillanzünder
  • Alufolie
  • Feuerzeug oder Streichhölzer
  • Müllsäcke
  • Servietten

Gerade die „Kleinigkeiten“ werden gerne vergessen. Daher ist eine detaillierte Checkliste wichtig.

Ein perfekter Grillabend mit dem richtigen Essen

Besonders gut gelingen Grillpartys sowieso, wenn viele Gäste etwas beisteuern, vom selbst gemachten scharfen Dip bis zum warmen Bauernbrot, vom leichten Salat bis zum süßen Nachtisch. Immer beliebter werden auch Grillpartys mit Motto. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Spießer-Party, bei der sich jeder Gast seine mundgerecht zugeschnittenen Gemüse-, Fleisch oder Früchte-Stückchen selbst zusammenstellen und grillen lassen kann?

Aber mit welchen Portionsgrößen sollten Sie rechnen?

Pro Person sollte man ca. 250 -300 g Fleisch einplanen. Mit diesen Durchschnittswerten können Sie allen Gästen gerecht werden. Haben Sie sehr viele Vegetarier oder Veganer bei Ihren Gästen, verschieben sich die Zahlen natürlich. Hier empfehlen wir außerdem, mit 2 separaten Grills zu arbeiten.

Vorort sollte das Grillgut bis zum Abend gut gekühlt werden. Einen geräumigen Kühlschrank können Sie ebenfalls bei mitea mieten. Dieser bietet auch ausreichen Platz für Dips, Salate und Soßen, die zu jedem Grillfest dazu gehören. Auch können Sie hier Getränke für eine heiße Sommernacht kühl stellen. Bei mitea erhalten Sie für jeden Anlass die passende Ausstattung.

Ein Grillabend der in Erinnerung bleibt

Doch eine gute Grillparty braucht noch mehr als gutes Essen: Wenn es das Wetter erlaubt, grillen Sie natürlich draußen. Wenn Sie trotzdem auf Nummer sichergehen wollen, rüsten Sie Ihre Location besser gleich für Wetter-Kapriolen. Ein Pavillon oder ein Zelt ist ein guter Sonnen- und Regenschutz. Und Sonnensegel können für Schatten sorgen, falls die Nachmittagssonne zu heiß wird. Unbedingt auch an mehr Teller, Besteck und Gläser denken, als Gäste geladen sind. Denn gerade beim stundenlangen Grillen wollen Gäste einen frischen Teller oder ein frisches Glas!

Und dann ist da noch die Deko: Je nachdem, wie festlich der Anlass ist, lassen sich einfache Biertische und Bierbänke mit stilvollen Hussen aus Stoff überziehen. Das alles mieten Sie natürlich am besten bei mitea. Und mit bunten Girlanden und Lichterketten oder einer Feuerschale entsteht schnell eine gemütliche Atmosphäre, die zum stundenlangen Bleiben einlädt!

Was zu einem perfekten Grillabend noch dazu gehört?

Fest steht, wann Sie feiern, mit wem, wo, mit welchem Grill und was es zum Essen gibt. Nun fehlt noch der richtige Rahmen für Ihr Grillfest. mitea empfiehlt bei einer Gästeanzahl ab 20 Personen die Details, die den perfekten Abend ausmachen, einfach zu mieten. Es kann nämlich schnell eng mit Geschirr, Besteck und Mobiliar werden.

Einweggeschirr wie Pappteller und Plastikbesteck sind weder besonders umweltfreundlich noch besonders stilvoll. Bei mitea können Sie das passende Porzellan einfach mieten. Auch Geschirr und Besteck in beliebig vielen Garnituren können Sie über uns beziehen. Selbst beim Abwasch können Sie sich auf uns verlassen. Wir sammeln alles ein und transportieren es ab.

Bei den richtigen Möbeln hängt es davon ab, wo und wie Sie grillen wollen. Bei Grillplätzen sind ausreichende Sitzgelegenheiten meist schon vorhanden. Bei der Grillparty im eigenen Garten oder bei der Firmenfeier können Sie auch unsere Gartenmöbel oder Bierzeltgarnituren zurückgreifen. Oder wie wäre es mit einer eleganten Outdoorlounge? All das können Sie natürlich bei mitea ausleihen.

Wir haben Ihnen hier noch eine kleine Checkliste für Ihr Grillfest zusammengestellt, die Sie bei der Planung beachten sollten. Möchten Sie diese Punkte lieber ausleihen als kaufen, können Sie diese gerne bei mitea reservieren. So sind zu Ihrem Partytermin auf der sicheren Seite.

  • Pavillon
  • Tische
  • Beistelltisch(e)
  • Sitzgelegenheiten
  • Musikanlage
  • Teller
  • Gläser
  • Besteck
  • Dekoration

Auch eine passende Deko zum Grillfest sowie eine Musikanlage können Sie bei uns mieten. Sie müssen sich also nur noch um die passende Playlist kümmern. Der Einsatz von Pavillons für draußen lohnt sich vor allem dann, wenn Sie Ihre Grillparty mit viel Vorlauf planen. Damit sind Sie auch bei einem plötzlichen Wetterumschwung gut ausgerüstet. Sie bleiben somit auch bei einer nicht überdachten Location bei Ihrer Grillparty unabhängig vom Wetter und können entspannt feiern.

Zurück zum Anfang