Eine festlich gedeckte Tafel darf bei keiner Hochzeit fehlen – es gehört einfach dazu, hierfür etwas mehr Kreativität einzusetzen als für jedes andere Fest! Doch wo liegt das richtige Maß zwischen zuviel und zu wenig Deko? Schließlich sollen Ihre Gäste ja auch genügend Platz zum bequemen Essen haben. Es gibt eine Grundregel, die für alle Hochzeiten gilt: je opulenter und schmuckvoller Ihre Hochzeitslocation, umso weniger Deko benötigen Ihre Tische – und umgekehrt!

Und natürlich spiegeln vor allem die Tische Ihre Vorlieben für einen bestimmten Stil, den Sie vielleicht auch sonst in Ihrem Leben gern mögen und in dem Sie deshalb auch heiraten möchten. Wer es zu Hause gern reich dekoriert mag, heiratet meist auch so. Und wer sich eher modern-minimalistisch einrichtet, neigt auch bei seiner Hochzeit eher selten zu opulent-romantischer Deko!

Ein Beispiel: Zu einer fröhlich-natürlichen Hochzeit in einer Scheune passt z. B. auch eine Geschirrserie, die etwas rustikaler ist. Viele unserer Kunden, die im Landhaus- oder Toskana-Ambiente heiraten, mögen z. B. unsere Geschirrserie Churchill mit ihren handgemachten Dekoren in warmen Farben. Andere setzen gerade im rustikalen Ambiente mit einem sehr edlen, klassischen Geschirr wie etwa dem Jade Fine Bone China von Rosenthal einen eleganten Kontrapunkt. Bei mitea haben wir eine sehr große Auswahl an Geschirr, Gläsern und Besteck. Doch die Wahl muss nicht zur Qual werden. Sehr gern beraten wir Sie, welches Geschirr, Besteck und welche Gläser besonders harmonisch zusammenpassen.

Immer schön ist es, wenn eine Grundfarbe die Dekoration bestimmt. Diese könnte beispielsweise die Farbe des Brautkleides oder des Brautstraußes aufgreifen. Oder aber – und das ist gut zu erkennen auf unseren Beispielbildern – Sie setzen farbige Akzente, die zum Essen passen. Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Warum also nicht mal eine dekorative Artischocke als Deko nutzen oder Mandarinen mit Blättern? Je überraschender und origineller Sie bei der Tischdeko für Ihre Gäste sind, umso mehr bleiben diese Details in Erinnerung und sorgen für den gewissen, unvergesslichen mitea-Moment.

Für weitere Tipps besuchen Sie gern auch die Seite: https://hochzeit-selber-planen.com/

Weitere Inspirationsbilder